Du hast Dich bereits mit meiner Arbeit beschäftigt und möchtest nun richtig loslegen? Im Intensivseminar krempeln wir die Ärmel hoch und arbeiten an allen Punkten, die wichtig für die Mensch-Hund-Beziehung sind und Dir am Herzen liegen.

Das Intensivseminar bietet Dir ideale Möglichkeiten um alltagsnah und kompakt an der Beziehung zu Deinem Hund zu arbeiten. Sowie Alltagssituationen bezüglich der Regeln im Haus wie z.B. „Besucher empfangen“, als auch die Gestaltung der Spaziergänge behandeln wir ausführlich in der Praxis und arbeiten ebenso an der Leinenführigkeit und entspannten Hundebegegnungen. Zudem bekommst Du während der Einzelarbeit auch dein ganz persönliches Coaching und wir besprechen in den Theorieabenden alle Fragen, die Dich beschäftigen. Zusätzlich gibt es ab sofort an einem Theorieabend das Modul "Führen lernen", indem ich Dir aufzeige was Deiner Führung im Weg steht und wie auch Du Dein Ziel von einer souveränen Führung Deines Hundes erreichen kannst!

Das Intensivseminar findet in einer Mini-Gruppe statt. Im Schwarzwald besteht die Minigruppe aus maximal 6 Teilnehmern. In Waghäusel arbeiten wir mit zwei Trainern und maximal 8 Teilnehmern.

Alle Seminarstandorte sind direkt an einen Wald bzw. an Spazierwegen gelegen.

 

Voraussetzung zur Teilnahme am Intensivseminar ist die Teilnahme am Videokurs "Die Orientierung am Halter fördern 2.0".

Wenn du dir einen Platz im Kurs sichern möchtest, schicke mir einfach eine E-Mail (click) Jetzt buchen! mit dem Seminardatum und ich schicke dir die Anmeldung mit allen weiteren Informationen zu.

Termine 2021:

blank

  • 20.08. - 22.08.21 Intensivseminar im Schwarzwald in Löffingen, 3 Tage, Kosten ohne Hotel und Verpflegung: 390 Euro.
    blank