Onlinevideo “Schritt für Schritt zur entspannten Mensch-Hund-Beziehung”

19,50 

Kategorie:

Beschreibung

Ein Hund, der sich auf seinen Halter verlassen kann und bestimmte Situationen nicht selbst regeln muss, kann entspannt an der Seite seines Menschen durchs Leben gehen. Doch um dieses Ziel erreichen zu können, ist der Halter gefragt: Die beiden wichtigsten Faktoren – die persönliche Ausstrahlung und die körpersprachliche Kommunikation – entscheiden darüber, ob der Hund sich an seinem Menschen orientieren kann oder nicht.

Wie Sie es erreichen, dass Ihr Hund den Kontakt zu Ihnen hält und sich auch in ablenkungsstarken Situationen an Ihnen orientiert, erklärt Karin Actun in dem vorliegenden Lehrfilm. Sie zeigt Ihnen anhand von theoretischen Grundlagen und konkreten Praxisbeispielen, wie Sie an Ihrer Wirkung und an der Kommunikation arbeiten und mittels akzeptierter Regeln ein entspanntes Miteinander aufbauen können.

Inhalt:

–        Die drei Stufen der Beziehungsumgestaltung

–        Die Persönlichkeit des Halters: Riemann-Thomann-Modell

–        Lenken der eigenen Aufmerksamkeit

–        Basis der körpersprachlichen Kommunikation:

–        Abbruchhandlungen und Abbruchsignale

–        Ressourcenverwaltung im Spiel

–        Abbruch mittels Futtertabu

–        Ruheübung mit Bewegungsreizen

–        Übung „Hinter mir“

–        Laufen an der Leine

Laufzeit: 146 Minuten, Der Link zum Onlinefilm wird nach der Bestellung per E-mail verschickt. Der Film kann beliebig oft angeschaut und auch heruntergeladen werden.